Für eine sicherere Reise

La Sicherheit Es ist unser wichtigster Wert. Wir investieren in Sicherheitsmaßnahmen für unsere FahrzeugeWir erstellen strenge Wartungspläne und bemühen uns ständig um Auswahl und Wartung Mitarbeiterschulung

Wie alle Statistiken garantieren, die Bus ist das sicherste Transportmittel, mit viel Abstand im Vergleich zu anderen Transportalternativen.

Informieren Sie sich über Sicherheitsmaßnahmen, Notöffnungskontrollen und Evakuierungsmittel. Halten Sie den Gang und die Notausgänge frei und behindern Sie nicht das Öffnen oder Schließen der Türen oder das Ein- oder Aussteigen des Fahrzeugs. Betreiben Sie die Notöffnungsvorrichtungen der Türen nicht ohne Grund. Respektieren Sie die Glasbrecher und Feuerlöscher und informieren Sie unsere Mitarbeiter, wenn Sie einen Mangel bemerken, da dies bei einem Unfall von entscheidender Bedeutung ist.

Versuchen Sie, während der Fahrt auf Ihrem Sitz zu bleiben, und stehen Sie erst auf, wenn das Fahrzeug vollständig gestoppt ist.

 

Er ist der Leiter unser bester Führer

Der Fahrer ist ein professionell ausgewählter und speziell ausgebildeter Fahrer, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten und Ihnen eine angemessene Pflege zu bieten. Sie müssen ihren Anweisungen folgen, um die Sicherheit aller zu verbessern.

Der Busfahrer setzt seine Anstrengungen, seine Konzentrationsfähigkeit und seine Professionalität für die Reise ein Sicherheit. deshalb Während der Fahrt nicht ablenken. Wenn Sie Anmerkungen haben, warten Sie, bis das Fahrzeug gestoppt ist.

Der Fahrer muss die in der europäischen Richtlinie festgelegten Fahr- und Ruhezeiten einhalten. Auf Langstreckenreisen ist es immer ratsam, die zurückzulegenden Etappen im Voraus zu planen. Lassen Sie sich von unseren Fachleuten beraten und sie werden die beste Reise machen.

Um die Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, die Einstiegsarbeiten sowie die entsprechenden technischen Stopps durchzuführen.

 

Für eine angenehmere Reise

Auf langen Reisen wird der Bus zu einem Ort, an dem Sie viel Zeit verbringen. Um das Zusammenleben so angenehm wie möglich zu gestalten, empfehlen wir besondere Sorgfalt bei der Einhaltung von Rücksichts und Respekt.

Es ist daher wichtig, die angemessene hygienische Bedingungen im fahrzeug, also bitten wir sie, mitzuarbeiten bleib sauber Fahrzeugausstattung mit den Behältern. Wenn der Bus an Bord mit einem Badezimmer ausgestattet ist, versuchen Sie, es für das Wesentliche zu nutzen. Zum Wohle aller Reisenden empfehlen wir Ihnen, die Reinigungsbedingungen besonders sorgfältig einzuhalten.

Erinnere dich daran Rauchen ist im Bus nicht gestattet, wie in Art. 6 RD 1293 / 1999 festgelegt.

 

Gepäck und Habseligkeiten

Um unnötige Verluste zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, Ihr Gepäck und Ihre Sachen jederzeit unterzubringen. Es ist auch wichtig, dass Sie am Ende der Fahrt und vor dem Verlassen des Busses überprüfen, ob sie alles genommen haben, was sie hatten.

Für jeden Reisenden können sie im Bus transportiert werden bis zu 30 Kgs. von Gepäck. Mit der Fahrerlaubnis kann zudem kleines Handgepäck in der Kabine des Fahrzeugs befördert werden.

Das Gepäck, das an Bord des Fahrzeugs befördert wird, ist durch eine Haftpflichtversicherung gemäß Art. 3 RD 1136 / 1997 versichert. Wenn Ihr Gepäck einen höheren Wert hat, können Sie, wenn Sie möchten, eine Versicherung mit einem Höchstbetrag von 10 abschließen Überragende Verantwortung bei der Einstellung des Dienstes.

Das Gesetz verbietet den Transport von Tieren im Fahrzeug außer für Blindenhunde.

 

Auf internationalen Reisen

Auf diesen Reisen empfehlen wir Ihnen die notwendige Dokumentation durch die verschiedenen Länder zu reisen, die sie besuchen werden. Im Zweifelsfall können sie sich an die entsprechende Botschaft des Landes wenden, in das sie reisen möchten oder durch dessen Hoheitsgebiet sie reisen möchten.

Wohin wollen Sie, dass wir Sie hinbringen?

Fordern Sie ein unverbindliches Online-Angebot an

JETZT BUDGET ANFORDERN

Um den Service zu verbessern, verwenden wir unsere eigenen Cookies und Cookies von Drittanbietern. Wenn Sie weiter surfen, erklären wir uns damit einverstanden, dass Sie die Nutzung gemäß unseren Cookie-Richtlinien akzeptieren.

Weitere Informationen zu Cookies